Gabriela Fridriksdóttir: Inside the Core

 

24. Juni 2006  – 13. August 2006

Mit Kunstwerken von:
Gabríela Fridriksdóttir

Mit ihren Zeichnungen, Skulpturen, Musikexperimenten und Videos schafft die isländische Künstlerin Gabríela Friđriksdóttir (*1971) einen an den Surrealismus angelehnten Mikrokosmos, der von hybriden und sexuell aufgeladenen Wesen, die als Metaphern für Melancholie und Exzess gelesen werden können, bevölkert wird. Neben der Arbeit «Versations/Tetralógía» (2004/05) wird Gabríela Friđriksdóttir in der Ausstellung die eigens für das migros museum für gegenwartskunst produzierte Rauminstallation «Inside the Core» (2006) präsentieren.

 

Kuratiert von Raphael Gygax

Werkliste

Gabríela Fridriksdóttir: Inside the Core

Gabríela Fridriksdóttir

Inside the Core
2006
Verschiedene Materialien; 26 Zeichnungen, 17 Skulpturen, 1-Kanal-HD-Videoprojektion (Farbe, Ton)
21 min.

Gabríela Fridriksdóttir: Versations Tetralogia (East - West - North - South)

Gabríela Fridriksdóttir

Versations Tetralogia (East - West - North - South)
2005
4-Kanal-Videoprojektion (Farbe, Ton)
4 Teile: Dauer variabel

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr