Tatiana Trouvé - A Stay Between Enclosure and Space

 

21. November 2009  – 21. Februar 2010

Mit Kunstwerken von:
Tatiana Trouvé

Tatiana Trouvé (* 1968 in Cosenza, lebt und arbeitet in Paris) wurde bekannt mit Raumkonstruktionen, architektonischen Eingriffen oder schlangenähnlichen skulpturalen Objekten aus Metall, die in Bewegung und dabei seltsam erstarrt erscheinen – gleichsam eingefroren. Für ihre Kunstwerke operiert Tatiana Trouvé oftmals mit der Verbindung des «Inneren» und des «Äusseren» sowohl auf materieller als auch psychologischer Ebene. Psychische Räume werden nach aussen gestülpt und werden zu konkretisierten, unheimlichen «Innen»räumen. Für ihre Einzelausstellung in der Schweiz zeigt Tatiana Trouvé ein installatives Raumgefüge mit architektonischen Interventionen sowie grossformatige Zeichnungen.

 

Kuratiert von Heike Munder

Werkliste

Tatiana Trouvé: 350 points à l’infini / 350 points towards infinity

Tatiana Trouvé

350 points à l’infini / 350 points towards infinity
2009
Pendel, Magnete
Durchmesser: 900 cm

Tatiana Trouvé: Envelopments

Tatiana Trouvé

Envelopments
2009
Kupfer, Farbstift, Textil, Stein, Brandspuren
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: From here I disappear

Tatiana Trouvé

From here I disappear
2009
Spiegel, Plexiglas, Metall, Neonröhren
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: I residenti

Tatiana Trouvé

I residenti
2009
Aluminium, Kupfer, Messing
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: Inchoativity : La chambre se referme / Inchoativity : The room is closing down

Tatiana Trouvé

Tatiana Trouvé: Intermondes : 4-2-2005 / Interworlds : 4-2-2005

Tatiana Trouvé

Intermondes : 4-2-2005 / Interworlds : 4-2-2005
2009
Plexiglas, Metall, Messing
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: Intermondes : 7-11-2007 / Interworlds : 7-11-2007

Tatiana Trouvé

Intermondes : 7-11-2007 / Interworlds : 7-11-2007
2009
Holz, Metall
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: L'anti chambre / The antechamber

Tatiana Trouvé

L'anti chambre / The antechamber
2009
Metall, Holz, Lack, Neonröhren, Glas, Bronze patiniert, Kautschuk

Tatiana Trouvé: La promessa della linea

Tatiana Trouvé

La promessa della linea
2009
Kupfer, Metall, Plexiglas, Hygrometer, Brandspuren
Grösse variabel

Tatiana Trouvé: Passenger

Tatiana Trouvé

Passenger
2009
Bronze patiniert, Seil
19 x 28 x 23 cm

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr