ars viva 09/10 – Geschichte/History: Mariana Castillo Deball, Jay Chung & Q Takeki Maeda, Dani Gal

 

13. Juni 2010  –  1. August 2010

Mit Kunstwerken von:
Mariana Castillo Deball   Dani Gal   Jay Chung & Q Takeki Maeda

 

In einer Zeit der Mediatisierung, in der wir täglich immer grösseren Datenmengen ausgesetzt sind, werden eben noch aktuelle Dinge schnell historisch. Hier scheint die Beschäftigung mit Geschichte eine Möglichkeit des Innehaltens und der Entschleunigung zu bieten. Dass die renommierte ars-viva-Ausstellung des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft in diesem Jahr mit Mariana Castillo Deball, Jay Chung & Q Takeki Maeda und Dani Gal Preisträger zeigt, die sich dem Begriff «Geschichte» nähern, trägt einer gesellschaftlichen Entwicklung Rechnung, die nicht nur auf die immer unübersichtlichere Menge an immer schneller werdenden Kommunikationsformen zurückzuführen ist.
Mariana Castillo Deball, Jay Chung & Q Takeki Maeda und Dani Gal rücken historische Fragmente, Dokumente und Objekte in ein neues Licht. Die Künstler schlüpfen in die Rolle von Amateur-Archäologen und arbeiten mit Fundstücken und Fragmenten. Dabei ist auffällig, dass alle vier Preisträger ein offensichtliches Interesse an historischen Objekten zeigen, diese jedoch keine Rückschlüsse auf ein geschichtliches Ganzes liefern. Sie dienen eher einem assoziativen Spiel, das formal dem Mnemosyne-Atlas Aby Warburgs gleicht und das persönliche Begegnungen mit Objekten und Orten spiegelt.

 

Kuratiert von Heike Munder

 

Werkliste

Mariana Castillo Deball

Between You and the Image of YouThat Reaches Me
2010
Verschiedene Materialien (Rauminstallation)
Grösse variabel

Mariana Castillo Deball: The Stronger the Light Your Shadow Cuts Deeper

Mariana Castillo Deball

The Stronger the Light Your Shadow Cuts Deeper
2010
Papier
Durchmesser ca. 300 cm

Mariana Castillo Deball: There Is a Space Later in Time Where You Are Just a Memory

Mariana Castillo Deball

There Is a Space Later in Time Where You Are Just a Memory
2010
1-Kanal-Video auf Monitor (schwarzweiss, ohne Ton)
6:0 min.

Mariana Castillo Deball: Do ut des

Mariana Castillo Deball

Do ut des
2009
Bücher, mit Sandstrahler bearbeitet
31 x 70 x 35 cm

Mariana Castillo Deball: Stumbling Stones

Mariana Castillo Deball

Stumbling Stones
2009
Kupfer, Aluminium, Bronze
Grösse variabel

Mariana Castillo Deball

Coatlicue
2010
Papier, geprägt mit Linolschnitt
70 x 50 cm

Mariana Castillo Deball

Janssen Collection
2008
Buch, mit Sandstrahler bearbeitet
40 x 30 x 2 cm

Dani Gal

i.e.
2008
1-Kanal-Videoprojektion (schwarzweiss, ohne Ton)

Dani Gal: An Architecture Regarding the Future of Conversations

Dani Gal

An Architecture Regarding the Future of Conversations
2008
Holz, Plattenspieler, Schallplatten, Bewegungsmelder, Lautsprecher, Siebdruck
Grösse variabel

Jay Chung & Q Takeki Maeda: Hans Ulrich Obrist Interviews Vol. 1

Jay Chung & Q Takeki Maeda

Hans Ulrich Obrist Interviews Vol. 1
2010
Bücher
130 x 120 x 102 cm

Jay Chung & Q Takeki Maeda

Modus Tollens
2003
Farbfotografien
2 Teile: je 34 x 44 cm

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr