Collection on Display: Oscar Tuazon, Banks Violette

 

17. Februar 2018  – 13. Mai 2018

Mit Kunstwerken von:
Vito Acconci   Oscar Tuazon   Banks Violette

Oscar Tuazon, I use my body for something, I use it to make something, I make something with my body, whatever that is. I make something and I pay for it and I get paid for it., 2010, Beton, Betonrippenstahl, Maschendraht, Ca. 77 x 450 x 410 cm, Sammlung Migros Museum für Gegenwartskunst , Foto: Stefan Altenburger Photography, Zurich

Collection on Display präsentiert Werke aus der Sammlung des Migros Museum für Gegenwartskunst. Die aktuelle Ausstellung legt den Fokus auf raumgreifende Skulpturen von Oscar Tuazon und Banks Violette. Die Werke beider Künstler verweisen ungeachtet ihrer ungleichen formal-ästhetischen Erscheinung auf das Brüchige in unserem Dasein. Während Tuazons skulpturale Objekte ganz konkret und materiell vom Zerfall gezeichnet sind, deutet Violette mit Zeichen aus einer von Heavy-Metal- Kultur geprägten Ikonografie symbolisch auf diesen hin.

Besuchertext

Werkliste

Vito Acconci: My Flesh to Your Bare Bones

Vito Acconci und Oscar Tuazon

My Flesh to Your Bare Bones
2010
Zweispurige Audioinstallation
9:46 min.

Banks Violette: Kill Yourself (Twin)

Banks Violette

Kill Yourself (Twin)
2006
Stahlrohre verzinkt, Stahl, Aluminium, Sperrholz, getöntes Epoxidharz, Fluoreszenzröhren mit Fassungen und Zubehör, 3 Flightcases
Ca. 570 x 570 cm , Höhe variabel

Banks Violette: Today, Tomorrow, and Always (Seven Panels)

Banks Violette

Today, Tomorrow, and Always (Seven Panels)
2006
Stahlrohre verzinkt, Aluminium, Sperrholz, gebundenes Salz
Ca. 920 x 300 cm , Höhe variabel

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr