Gianni Motti: Plausible Deniability

 

24. Januar 2004  – 21. März 2004

Mit Kunstwerken von:
Gianni Motti

«Meine Taten sind nicht Fiktionen... Die Challenger-Explosion 1986 und das Erdbeben 1992 in Los Angeles gehen wirklich auf mich zurück.»

Gianni Motti

 

Er zelebriert sein eigenes Begräbnis, gibt sich als professioneller Fussballspieler aus, spricht im Namen des indonesischen Volkes an der Uno Menschenrechtskommission, verursacht Erdbeben und mimt immer wieder den bösen Terroristen, der ein System klammheimlich infiltriert und von innen heraus zusammenbrechen lässt.

 

Kuratiert von Heike Munder

Werkliste

Gianni Motti: Plausible Deniability

Gianni Motti

Plausible Deniability
2004
Grösse variabel

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr