MOON Kyungwon & JEON Joonho: News from Nowhere: Zurich Laboratory

Die Arbeiten des koreanischen Künstlerduos MOON Kyungwon & JEON Joonho thematisieren grundlegende Fragestellungen zur Zivilisation in unserer Zeit vor dem Hintergrund politischer, sozioökonomischer und ökologischer Veränderungen. Das 2012 initiierte Ausstellungsprojekt News from Nowhere geht von einer postapokalyptischen Welt aus, in der die Menschheit nahezu eliminiert wurde und alle bis dato gültigen Überzeugungen auf ihre Hinfälligkeit überprüft werden müssen. Das Projekt ist auf kontinuierliche Weiterentwicklung angelegt und fand bereits in Kassel (documenta 13) und Chicago statt. Für die Ausstellung News from Nowhere: Zurich Laboratory kollaborieren MOON & JEON mit dem Team von Urban-Think Tank (ETH Zürich). U-TT ist eine richtungsweisende Denkfabrik für Urban Design und nachhaltige, soziale Architektur. Zusammen mit den Künstlern entwickelte U-TT die Idee einer mobilen Agora, die auch in der Ausstellungsarchitektur aufgenommen wird. Ebenfalls Partner der Ausstellung sind das Future Cities Laboratory und der Lehrstuhl für Informationsarchitektur der ETH Zürich, deren Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen stammen und sich mit der nachhaltigen Zukunft von Städten auseinandersetzen.


Herausgeber
Heike Munder
Raphael Gygax
 
 
Autoren
Joe Jeong Hwan
Heike Munder
Tobias Peper
Urban-Think Tank / Alfredo Brillembourg, Hubert Klumpner & Daniel Schwartz
 
 
Deutsch / Englisch
ISBN: 978-3-03764-436-2
August 2015
Hardcover, 175 x 235 mm
144 Seiten
Abbildungen: 27 farbig / 35 sw
Design: Studio Marie Lusa

Erschienen bei JRP|Ringier

Preis:
48.00 CHF

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr