Artist’s Talk & Screening: Elodie Pong

Elodie Pong, Secrets for Sale, 64 Min. Video/Film, 2003, F/d, Sammlung Migros Museum für Gegenwartskunst

22.06.2017, 18:00

18–19 Uhr Screening, anschliessend Gespräch
Moderiert von Nadia Schneider Willen (Sammlungskonservatorin, Migros Museum für Gegenwartskunst)
In deutscher Sprache, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Die Künstlerin Elodie Pong ist für ihre subtilen, analytischen Arbeiten bekannt, die sich mit menschlichen Beziehungen, kulturellen Codes und deren Einfluss auf die zeitgenössische Gesellschaft beschäftigen. Für die Arbeit Secrets Collection (2001–2005), die derzeit in der Ausstellung Collection on Display: Rules zu sehen ist, hat Pong Besuchern einer Ausstellung jeweils ein persönliches Geheimnis abgekauft, wobei der Prozess des Verhandelns, Verkaufens und Erzählens per Videokamera aufgezeichnet wurde. Die Erzähler konnten sich nach Belieben unkenntlich machen und den Preis, den das Geheimnis wert war, selber festlegen. Die Gesamtheit der 300 gesammelten Geheimnisse, von intim bis amüsant, von dramatisch bis kindisch, hat die Künstlerin einerseits zu dem neunstündigen Video Secrets Collection zusammengeschnitten, andererseits hat sie daraus den 64-minütigen Film Secrets for Sale (2003) destilliert, der im Rahmen des Abends gezeigt wird. Pongs Arbeiten spielen mit dem Voyeurismus des Betrachters und der Extrovertiertheit der Teilnehmer und hinterfragen damit gängige Normen der Trennung von Privatem und Öffentlichem.

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr