Performance von Lucy Stein und Andrew Kerton

Courtesy the artist and Galerie der Stadt, Schwaz. Photo: Verena Nagl.

12.03.2015, 19:00

Lucy Stein und Andrew Kerton: The White Hotel Revisited (2015)
(Eintritt frei, Platzzahl beschränkt)

Die Performance von Lucy Stein und Andrew Kerton vermengt surreal-erotische Auszüge aus D. M. Thomas’ erfolgreichem Roman The White Hotel (1981) mit Live-Malerei und Collagen, Tanz und Freejazz zu einem multimedialen Ereignis, das psychoanalytische Begrifflichkeiten wie «Übertragung», «Projektion » und «Embryologie» reflektiert. Stein und Kerton knüpfen damit an eine von Schawinsky am Black Mountain College begründete Kunstform an, die als «Spectodrama» bekannt wurde.

Lucy Stein (*1979 Oxford ) studierte an der Glasgow School of Art und bei de Ateliers in Amsterdam. Ihre Malerei und Performances waren unter anderem in der Galerie Gregor Staiger (Zürich), im ICA und bei Piper Keys (London) und im Migros Museum für Gegenwartskunst (Zürich) zu sehen. Sie erhielt den Queen’s Painting Prize GEM in Den Haag (2006) und den Jerwood Painting Prize (2010). Stein moderiert die Radiosendung «Squirming The Worm» für NTS, London und spielt in den Bands «Death Shanties» und «Patriarchy Life Aircraft».

Andrew Kerton (*1981 London) arbeitet mit Videos und Performances. Er studierte an der Brighton University und bei de Ateliers in Amsterdam. Seine Performances waren international unter anderem in der Tate Modern (London), im HAU Theater (Berlin) und in The Kitchen (New York) zu sehen. Derzeit besucht er den Masterstudiengang «Solo/Dance/Authorship» am HZT (Berlin).

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr