Alexis Marguerite Teplin: «P and C»

Performance im Rahmen der Ausstellung «Sacré 101»

24.04.2014, 19:00

 

19 und 20 Uhr

(Eintritt frei, Dauer der Performance ca. 20 Minuten)

Alexis Marguerite Teplins künstlerische Praxis verbindet oft Malerei und Skulptur mit Performance. Teplins Werk P and C ist inspiriert von der Suche der Ballets Russes nach neuen Ausdrucksformen, wie sie sich in dem eigens für das russische Ballettensemble komponierten Stück Le Sacre du Printemps zeigen. In P and C agieren zwei Schauspieler und die Künstlerin auf burleske Weise. Sie thematisieren so verschiedene Aspekte von Le Sacre du Printemps und spinnen ein weites Netz an Referenzen – von Oscar Wildes Salome und Man Ray über Martha Graham hin zu Ken Russels Film Isadora (1966).
P and C ist Teplins zweite Performance; die erste, The Party, entstand im Auftrag der Londoner Serpentine Gallery.

Schauspieler: Jamie Bradley (UK), Bettina Carpi (UK), Alexis Marguerite Teplin (UK)

 

 

Besucheradresse
Limmatstrasse 270
CH–8005 Zürich
Anreise

Postadresse
Postfach 1766
CH–8031 Zürich

Tel +41 44 277 20 50
Fax +41 44 277 62 86
info(at)migrosmuseum.ch

Öffnungszeiten
Di/Mi/Fr 11–18 Uhr
Do 11–20 Uhr
Sa/So 10–17 Uhr
Feiertage

Eintrittspreise
Erwachsene: CHF 12
Ermässigt: CHF 8
Do 17–20 Uhr: Eintritt frei
Mehr